Online Beratung
Kontakt
Öffnungszeiten
×

Informationen zum Coronavirus

Bitte beachten Sie unsere aktuellen Hinweise weiter unten in den News auf dieser Internetseite.
​​​​​​​Allgemeine Informationen und Hilfen in akuten Notlagen finden Sie auf der Caritas Corona Aktuell Seite.

Zur Corona Aktuell Seite

Kinderkrippe im Caritas
Kinderhaus Don Bosco

Kinderkrippe im Kinderhaus Don Bosco

In der Krippe werden 36 Kinder im Alter von 0 bis 3 Jahren betreut.

Vom Greifen zum Be-Greifen

Unser Ziel ist es, den Kindern in einer liebevollen und geschützen Atmosphäre Zeit und Raum zu geben, sich selbst und ihre Umgebung kennen zu lernen, zu entdecken und zu erforschen.

Unsere Krippengruppen:

  • Raupengruppe
  • Pinguingruppe
  • Maulwurfgruppe

Kosten - Gebühren und Beiträge Kinderkrippe im Kinderhaus Don Bosco

Die Höhe der Beiträge richtet sich nach der Zeit in der Ihr Kind in der Einrichtung betreut wird, d. h. im Rahmen der Öffnungszeiten (von 7:00 bis 18:00 Uhr; Freitags bis 17:00 Uhr) besteht die Möglichkeit ein bestimmtes Stundenkontingent zu buchen.

Im Kindergartenbereich fällt aufgrund der öffentlichen Bezuschussung keine Beitragsgebühr an.

Für Kinder aus anderen Kommunen werden für den Krippenbereich erhöhte Gebühren fällig.


Im Interesse einer kontinuierlichen pädagogischen Arbeit und einer effektiven Bildungsarbeit ist es wichtig, die 

tägliche Kernbuchungszeit (Montag bis einschließlich Freitag von 9:00 bis 12:00 Uhr) einzuhalten.

Die übrigen Zeiten können flexibel gebucht werden, die Beitragshöhe richtet sich demnach nach der durchschnittlichen täglichen Buchungszeit, welche im Buchungsbeleg festgelegt sind. 


Informationen zum Einzugsverfahren:

Der Grundbeitrag, sowie Spiel- und Materialgeld wird am Monatsanfang eingezogen. Die Gebühren werden zu Beginn des Folgemonates eingezogen. 



Folgende Gebühren werden für 12 Monate erhoben: 

Beiträge Kinderkrippe im Kinderhaus Don Bosco

Regelung für über dreijährige Kinder, die bis zur Bereitstellung eines Kindergartenplatzes in der Krippe betreut werden:

Ab dem Monat, in dem das Kind 3 Jahre alt wird, gelten die Kindergartengebühren.
Die Gebühren werden für 12 Monate erhoben.

Betreuungszeit3-4 Std.4-5 Std.5-6 Std.6-7 Std.7-8 Std.8-9 Std.9-10 Std.10-11 Std.
Elternbeitrag110 €140 €160 €190 €210 €230 €250 €270 €

Verpflegungskosten Kinderkrippe im Kinderhaus Don Bosco

Verpflegungskostenpauschale ab September 2021 (Vollverpflegung)

Die Verpflegung beinhaltet Mittagessen, Zwischenmahlzeiten und Getränke. Sollte Ihr Kind nicht am Mittagessen teilnehmen (z.B. im Rahmen der Eingewöhnungszeit bei Krippenkindern; Abholung eines Kindergartenkindes um 12.00 Uhr) fällt lediglich eine Pau- schale in Höhe von 30,00 € für Zwischenmahlzeiten und Getränke an.

Rückerstattung der Verpflegungskosten

Eine Reduzierung der Verpflegung wird nur für eine angemeldete Abwesenheit von mindestens 5 zusammenhängenden Tagen außerhalb der festgelegten Schließtage vorgenommen. Die Verpflegungsbeiträge werden in diesem Fall anteilig um je 1⁄4 gekürzt. Bei unentschuldigtem Fehlen eines Kindes besteht kein Anspruch auf die Kürzung. 

PauschaleSpiel- & Materialgeld
unter 3 Jahren58 €7 €
über 3 Jahren63 €7 €

Downloads

714,29 KB
Konzeption des Kinderhauses Don Bosco
714,29 KB

Anmeldung

Sie können sich bei uns gerne ganzjährig anmelden bzw. vormerken lassen. Nutzen Sie für Ihre Vormerkung bitte unser Kontaktformular.

Anfrage & Terminvereinbarung

Für Fragen und Anregungen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte vereinbaren Sie einen individuellen Termin.

Ihr Krippenteam

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns gerne.

Sabine Potz

Leitung Caritas Kinderhaus Don Bosco

Gefördert durch

Kontaktformular

Haben Sie Fragen? Gerne können Sie uns auch eine Mail schreiben. Bitte nutzen Sie hierzu das Kontaktformular.

Datenschutzhinweis:
Mit der Nutzung des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Sie per E-Mail, Postversand oder Telefon kontaktieren dürfen, falls das zur Bearbeitung Ihrer Anfrage notwendig ist. Die Angabe Ihrer personenbezogenen Daten in den Pflichtfeldern ist nötig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können. Alle weiteren personenbezogenen Angaben können Sie freiwillig tätigen, sie sind aber unter Umständen - je nach Art Ihrer Anfrage - zur Bearbeitung notwendig.

Damit Ihre Fragen bei Bedarf ausführlich beantwortet und Ihnen ggfs. Informationsmaterial übersandt werden kann, sollten Sie zusätzlich Ihre Postanschrift oder ggfs. Ihre Telefonnummer angeben.

Ihr Vertrauen ist uns wichtig! Daher gehen wir sorgfältig mit Ihren Daten um und halten die Vorschriften des Datenschutzes ein. Bitte lesen Sie dazu auch unsere Hinweise in der Datenschutzerklärung.